Skip to content

Motive des Vereins

Über die am Kapitalmarkt handelbaren Wertpapiere besteht in der Bundesrepublik Deutschland ein zum Teil ungenügender Kenntnisstand, der sich in einer geringen Bereitschaft von Privatanlegern für Kapitalanlagen in Aktien, Optionsscheinen und anderen Wertpapieren widerspiegelt. Aus der Unkenntnis heraus entstehen somit Vorurteile und weitere Vorbehalte gegenüber dem Kapitalmarkt und den dort möglichen Anlageformen. Diesen Mißstand zu beseitigen, sind nicht nur die Vertreter der Wirtschaft, sondern auch und gerade wirtschaftswissenschaftlich Tätige sowie Auszubildende (Studenten) aufgerufen.

Es gilt, diese Vorbehalte auszuräumen und darüberhinaus ein breiteres Verständnis und einen unvoreingenommen Umgang mit Anlageformen am Kapitalmarkt zu schaffen.


Interesse?

Schreib uns einfach eine Mail an:


Satzung